Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender


Alle Gruppen

Alle Gruppen starten wieder!
Neuanmeldungen bitte in die jeweilige WhatsApp-Gruppe eintragen lassen.


Sommerfest 2017

Termin ist schon fest für unser 2-tägiges Sommerfest am Sa. 29.07. bis So. 30.08.2017. Weitere Infos per e-mail.


Sportkalender

Alle Termine sind bereits im Sportkalender eingetragen.
Bitte dort informieren !

Sportkalender



Start Frankenwald-Radmarathon 2018

04.08.2018

Das Radsportereignis des Frankenwaldes und Thüringer Waldes. Nordbayerns größtes Radsport-Event.

Noch



Countdown
abgelaufen
Real time web analytics, Heat map tracking

Stockheim /Kronach, den 08.03.2015

"Türmerführung" der BikeRunners in Kronach 08.03.2015

Letzte "Nicht Sportliche" Aktivität bevor es wieder in den Saisonstart geht.  Am Sonntag gegen 17:00 Uhr traf man sich am Melchior-Otto-Platz in Kronach zu der bereits seit Monaten ausgeschriebenen "TürmerFührung".  Auch dieses Angebot wurde von fast 30 Peronen zahlreich angenommen. Im Gewand eines historischen Türmers hat uns unser Mitglied Thomas Baier (als Türmer der Stadt Kronach) empfangen. Mit dem Horn läutete er lautstark die Führung ein. Alle Beteiligten waren äußerst interessiert und hatten dies noch nicht vorher gesehen.
Bei dem Vortag von Thomas gab es viele erstaunte Gesichter und man hat gesehen, dass man doch nicht so viel von Kronach wusste, obwohl man schon seit Jahren hier wohnt. Der eine oder andere wird nun die Obere Stadt ganz anders betrachten, wenn er mal wieder "einfach so durchfährt". Thomas zeigte sehr viele sehenswerte Orte und ging dabei immer auf die Geschichten dazu ein. Auch die Besitzer so mancher "kostbarer Keller" gaben ihr Wissen dazu weiter.  Viel gelacht wurde bei der Geschichte "OBACHT" und gestaunt wurde wer "MATZ und sei KULL" waren. Eine weitere Besonderheit der ganzen Führung war der unterirdische Gang von Hans in dem wir fast eine halbe Stunde verbrachten, bevor es dann anschließend ins Schützenhaus zu einem gemeinsamen Abschlussessen ging. Resümee: Sehr schöne und wissensreiche Führung mit einem "Guten Essen" zum Abschluss. Herz was willst Du mehr ??

Weitere Bilder im geschützten Bereich der Mitglieder
oder bei der nächsten Beamer-Show zu den Stammtischen.


 

Stockheim /Rosslach 21.02.2015

Winterwanderung der BikeRunners 21.02.2015

Damit die Winterpause der BikeRunners mal ein bisschen überbrückt wurde, bevor es wieder an den Trainingsstart für alle Läufer, NordicWalker und Radsportler geht, hat unsere Vergnügungswartin Sabine kurzerhand eine "Winterwanderung" terminiert. Nicht lachen, auf den Höhen des Frankenwaldes lag doch tatsächlich noch Schnee wie die Bilder beweisen. Pünktlich um 15:00 Uhr trafen sich kurzfristig 15 Wanderwillige auf dem Parkplatz des Gasthauses "Berggasthof" in Rosslach um von dort zur Wanderung zu starten. Nach 2,5 KM gab es die erste Rast mit frischen Säften von Sabine, die - wie immer- versucht alle Mitglieder nach Möglichkeit zu einer gesunden Ernährung zu erziehen. Dass dies nicht immer klappt, zeigte auch der heutige Tag, da einige Mitglieder auch einen "eigenen Saft" dabei hatten. Naja nach der langen Winterpause braucht der eine oder andere eben noch etwas "legales Doping" :-). Danach gings weiter bergauf und schon nach 3,5 KM gabs schon die nächste Rast. Und ob alle wollten oder nicht - Es gab "Gesundes". Sabine packte kurzerhand an der Kapelle Obst aus. Diesmal wollte keiner zurückstecken oder hatten Sie nur alle Hunger. Das Obstgeschnittenes wurde restlos verdaut und alle Mitglieder hatten ihr tägliches Vitaminpensum erfüllt. Da lachte Sabines "Patric-Heizmann-Ernährungs-Herz" . Nachdem es zum Schluss leicht zu nieseln anfing, wurde auch das Tempo leicht erhöht und somit zusätzlich Kalorien verbrannt bevor es nach ca. 6,5 km wieder zu Ausgangspunkt zurückging. Dort angelangt war alles von der Wirtschaft vorbereitet und man konnte in einem wirklich schönen Ambiente diesen Tag ausklingen lassen. Bei einer guten und deftigen Brotzeit waren alle bester Laune und sich einig, dass es wieder mal eine wunderschöne Zusammenkunft und ein guter Start zum Saisonauftakt war. Danke an alle die dabei waren. Danke an Sabine und Sabines zwei Mädels bei der Hilfe zur Vorbereitung, genauso wie bei unserem Schriftführer Thomas für die schönen Bilder.  In zwei Woche geht es erneut zur nächsten Zusammenkunft wenn wir uns mit allen Mitgliedern und Freunde zur Türmerführung in Kronach treffen. Darauf freuen wir uns jetzt schon. 
Weitere Bilder im geschützten Bereich der Mitglieder
oder bei der nächsten Beamer-Show zu den Stammtischen.

 


 

Stockheim /Häusles 29.11.2014

Weihnachtsfeier der BikeRunners 29.11.2014

Ja ist es denn schon wieder soweit. Das Jahr der BikeRunners ging wieder mal so schnell vorbei und durch die zahlreichen Aktivitäten merkte man gar nicht, dass schon wieder Weihnachten war. Gott sei Dank haben wir eine Vergnügungswartin, die nur darauf brennt, uns allen wieder eine wunderbare Weihnachtsfeier auszugestalten.  Da dies auch alle Mitglieder wissen, haben sich diesmal 45 Mitglieder im Vorfeld angemeldet - REKORD! Am Nachmittag war es dann soweit und wir fuhren alle zur Schäferstube nach Häusles um zu sehen was uns da erwartete. Sabine und Thomas haben uns schon im traditionellen Weihnachtskostüm empfangen und sorgten sofort für eine "Stärkung" die allen Erwartungen entsprach. Da Sabine immer für Überraschungen gut ist wurde der weitere Ablauf auch nicht verraten. Mit einer wunderbaren Wanderung rund um Häusles immer wieder unterbrochen von "schönen und lustigen Rasten" kamen wir auf halber Strecke zu einer wunderbaren Verpflegungsstation. Dort wurde alles gereicht was das Weihnachtsherz" sich wünscht. Auch die Außgestaltung mit Fackeln und Feuerstellen warwunderbar. Der Zeitpunkt wurde auch bewusst so gewählt, dass wir nach der Pause mit einer Fackelwanderung weiter in Richtung Häusles marschierten. Dies war wunderschön anzusehen. In Häusles angekommen, haben wir erstmals wieder die Dekokünste von Sabine bestaunt. Der Nebenraum war hervorragend dekoriert und die Weihnachststimmung steigte. Bevor es an das eigentliche Programm ging, bedankte sich 1.Vorstand Karl-Heinz Fugmann bei den zahlreichen Mitglieder für Ihre Unterstützung des Vereins in jeder Hinsicht. Besonders hob er die ORGA-Mitglieder des FRM mit ihren Frauen heraus (Detsch, Beuge, Tögel), sowie die ständigen Unterstützer unsere Vereins wie Horst Hanna, Stefan Welsch, Hans Porzelt, Dieter Kohlman usw. Er bedankte sich auch bei seiner Vorstandschaft für die äußerst harmonische und auch sehr gute Vereinsführung in den letzten Jahren. "Ich weiß, dass ich mich immer auf Euch alle verlassen kann" so Fugmann. Sein Dank galt auch besonders allen Mitgliedern die bei dem jährlich statt findenden Radmarathon ihre Arbeitskraft über mehrere Tage bereitstellen und so auch zum Erfolg des Vereins beitragen. Und nicht zuletzt bei Sabine Fugmann die alle Jahre die Feierlichkeiten und Weihnachtsfeier perfekt organisiert.

Nach dem leckeren Essen der Wirtsleute wurde im gemütlichen Teil der Weihnachtsfeier mit "Wichteln" weiter gemacht. Alle Mitglieder wurden hier mit schönen Geschenken bedacht. Sabine hat auch vom Verein noch eine "schöne Überraschung" für alle Teilnehmer. Anschließend wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen, sowie von Lina Detsch ein wunderschönes Weihnachtslied vorgetragen. Reinhold Müller begleitete die Weihnachtsfeier wie alle Jahre auf der Gitarre.

Weitere Bilder im geschützten Bereich der Mitglieder
oder bei der nächsten Beamer-Show zu den Stammtischen.

 


 

Stockheim / Kösten 15.06.2014

Alljährliches Sommerfest der BikeRunners 14./15.06.2014

Auch dieses jahr wurde die Tradition fortgesetzt, dass die BikeRunners ein mal im Jahr Ihr Sommerfest an insgesamt 2 Tagen abhalten. Dieses Jahr entschied man sich die Hütte des Frankenwald-Vereines in Kösten zu buchen, da diese die optimalen Voraussetzungen dafür bot. Durch die Vorstandschaft wurde alles soweit im Vorfeld geplant und organisiert, dass es wieder mal zu einem wunderbaren Fest für alle Mitglieder wurde. Am Samstag kamen zeitgerecht die ersten Mitglieder so gegen 14:30 Uhr mit dem Rad in Kösten an. Der Versorgunsgtrupp traf auch zeitgerecht mit den Versorgungswagen ein. Binnen einer halben Stunde war alles vorbereitet. Die Biertischgarnituren standen, Zimmer wurden bezogen, Feuerstellen angezündet, Stockbrote gebacken und Koch Marc Jungkunz bereitete das leckere Gulasch in der neuen Gulaschkanone der BikeRunners vor. Unter Leitung von Wolfgang Tögel wurde dann auch noch eine ca. 2 Std. dauernde Wanderung durchgeführt bei der außer das "Kochteam" jeder daran teilnahm. Zurück am Platz machte man sich zum Abendessen an das leckere Gulasch. Bettina Beuge und Sabrina Jungkunz versorgten vorher die Kinder und auch unser ältestes Mitglied Rosemarie mit Stockbroten und zeigten Ihnen wie man Brot auch ohne großen Aufwand backen kann. Nach dem Essen ging man bei Lagerfeuer, Feuerfackeln und stimmungsvoller Musik zum gemütlichen Teil des Abends über. DJ Frank spielte wunderbare Lieder aus "unserer Zeit" und so konnten auch alle "über 35 Jahren"  :-)   richtig schön mitsingen. So war es nicht verwunderlich, dass es ein sehr schöner und langer Abend wurde. Die Nacht in der Hütte verlief dann erwartungsgemäß ruhig und am frühen Morgen wurden wir alle durch ein wunderbares Frühstück von Sabine und Sonja verzaubert.  ****  5 Sterne PLUS Frühstückbuffet war hier nichts dagegen. In dieser Runde saßen wir noch eine lange Zeit zusammen bevor wir alle wieder die Heimreise antraten. Danke an alle Mitglieder für die schöne Zeit und vorallem für das kollektive Miteinander und die gegenseitige Hilfe bei einem wunderbaren Sommerfest unserer BikeRunners.

Weitere Bilder im geschützten Bereich der Mitglieder oder bei der nächsten Beamer-Show zu den Stammtischen



Stockheim / Bayreuth  25.05.2014

Teilnahme am  Maisel-Lauf in Bayreuth am 25.05.2014

Wieder mal waren es "BikeRunners" aus Stockheim/Ofr. die beim Maisel-Lauf in Bayreuth dabei waren. Alle Jahre, seit der Vereinsgründung, sind einige Läufer von uns am Start. Dieses Jahre war es für Jessica Fugmann ein ganz besonderer Lauf, da Sie nicht nur am Maisel-Lauf in Bayreuth teilnehmen konnte und in ihrer Altersklasse einen beachtlichen 74. Platz belegte sondern auch vor  dem Lauf die besondere Begegnung mit einem der weltweit größten und auch bekanntesten Ausdauersportler der Welt Joey Kelly von der weltberühmten Kelly-Family. Nach dem Bild war für Jessica die Motivation nochmals größer geworden und sie absolvierte Ihren Lauf in ihrer persönlichen Bestzeit.
Herzlichen Glückwunsch
Weitere Bilder im geschützten Bereich der Mitglieder oder bei der nächsten Beamer-Show zu den Stammtischen